Zurück zur Übersicht

SEICENTO

Die Finalisten der ORF Show „Die grosse Chance der Chöre“
Die Formation „Seicento“ mit drei MUK-Studierenden ist im Finale der ORF-Show „Die große Chance der Chöre“.
Bei „Die Große Chance der Chöre“ im ORF haben die sechs Sänger mit einem sensationellen Auftritt zuerst mit
einstimmigem Votum der Jury das Semifinale (mit dem Beitrag „You Raise Me Up“) und nun auch das Finale erreicht.
Die sechs Wahlwiener aus Südkorea studieren in ihrer neuen Heimat allesamt Gesang, drei davon - Minsoo Ahn,
Wonjong Lee, Dokyeun Kim – an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien.

Das Sextet hat sich erst im Frühjahr 2016 kennen gelernt und die Formation „Seicento“ gegründet.
„Seicento“ ist das italienische Wort für „sechshundert“ und der Name wurde in Anspielung auf das Gesamtgewicht
der sechs Sänger gewählt. Denn die aus Südkorea stammenden Sänger frönen neben dem Singen noch einer
anderen Leidenschaft – dem Essen.
 

Information zum Star

Diese Stars könnten Ihnen auch gefallen

Cosimo Panozzo

Famosa Italia der letzte Schüler von Luciano Pavarotti

David Helfgott

Pianist

LUCA RASCA

einer der wichtigsten klassischen Pianisten Italiens

TINI KAINRATH & BENNY LAMONICA

That’s amore …